21 April 2018, 25 km Bloesemtocht Geldermalsen

Eine Rekordteilnehmerzahl von mindestens 32.860 nahm an der Bloesemtocht in Geldermalsen teil. Und mein Nachbar Michel und ich waren 2 dort. Dies ist immer eine beliebte Reise für viele, aber die Teilnehmerzahlen werden auch vom Wetter beeinflusst. Wenn es ein Abschluss oder 12 mit dieser Reise und ein bisschen mehr Regen ist, dann werden 5.000 oder mehr Teilnehmer weniger kommen. Das macht es wirklich vom Wetter abhängig. Wenn nicht mit uns. Diese Reise steht seit einigen Jahren auf meinem Programm. Und heute sicherlich, weil ich mit so vielen Menschen "Werbung" für die Wohltätigkeitsorganisation machen kann, für die ich 1000 km von Österreich in die Niederlande fahren werde. Und heute nehme ich meine 2 Stofftiere, die für eine schöne Menge adoptiert werden können.

Da es immer mit Autos überfüllt ist sehr auf dieser Reise, die Leute kommen natürlich aus nah und fern, diese Reise zu gehen, wir das Auto am Bahnhof Tiel-Passewaay parken. Von dort nehmen wir den Zug nach Geldermalsen, das ist nur 1 Haltestelle. Das spart lange auf den Parkplatz. Aber dieser Plan bricht zusammen, als uns auf der Station gesagt wird, dass es einen Signalausfall gibt und unser Zug nicht läuft !! Aber zum Glück gibt es Busse, die die freundliche Stimme durch den Lautsprecher sagen !! Gut, dann mit dem Bus. Aber wenn wir auf den Bus gehen wollen, ein Auto zu stoppen und einen freundlichen Herren bitten, und wir wollen, fahren. "Natürlich", sagen wir. Ein Wanderer hatte sein Auto schon gepackt und so fahren wir ziemlich schnell nach Geldermalsen. Der Mitwanderer parkt sein Auto hinter der Station, wo noch Plätze frei sind, vielleicht eine Idee für nächstes Jahr !!

Nach Michel hat seine Mütze, die Position der Via Marken für seinen kommenden 1e 4-Tag Nijmegen erreicht, gehen wir endlich in der Zeit auf der Straße, um 7.45 uns den Weg gehen und wir den berühmten Apfel von einem freundlichen Jungen bekommen geben . Es verspricht ein schöner Tag zum Wandern und die Sonne ist schon von Anfang an wunderbar. Michel hat seine Jacke früh ausgezogen, aber ich gehe mit meiner dünnen Windjacke, aber bald merke ich, dass es überflüssig ist und ich beschließe, meine Jacke auszuziehen. Aber aufgrund meines großen Rucksacks von 13 kg ist das alles weniger schnell und reibungslos als bei einem kleinen Tagesrucksack mit ein paar Kilo Zeug.

Das ist wirklich eine solche Reise, die Sie ging schon ein paar Mal, um sich zu denken ‚‘ Was soll ich jetzt mal in diesem Jahr fotografieren, weil alles immer noch die gleichen gehen? „Ich so gut versuchen, um mich zu sehen und ich was für ein schönes Tier zum Beispiel. Nun, das war diesmal so schwierig. Oder die Tiere waren zu weit weg, um ein schönes "Porträtfoto" zu machen, oder sie saßen mit ihrem Arsch zu mir oder es war wieder ein Storch, der gerade seinen / ihren Jungen fütterte und seinen Kopf nicht sah .

Jedenfalls probiere ich ab und zu etwas anderes, und mit etwas Hintergrundbeleuchtung bekommt man schöne Bilder. Heute wird es schönes Wetter, aber für den Moment geht alles sehr freundlich und ruhig. Nun, sie haben immer noch meine Güte und Charme im Kampf zu werfen, um meine 2 Umarmungen für eine große Summe an einen neuen Eigentümer zu geben. Aber zuerst ist es Zeit, eine Pause zu genießen. Wir haben bereits 13 Kilometer sitzen auf und das ist mein „Gepäck“ von 13 kg auf dem Rücken gegeben, doch das Maximum, das ich herausgefunden habe. An einem Rastplatz mit dem passenden Namen "Rust wat" suchen wir einen Platz und finden einen schönen Platz auf dem Wasser. Dort treffen wir auch einige Bekannte, Silvia, Hetty und Anja.

Michel bekommt ein paar "Leckereien" zum Trinken, ein heißes Fleischsandwich !! Euh Michel, das ist ein kleiner weißer Tipp mit ein paar Speckflecken dazwischen? Und noch nicht einmal richtig heiß! Sie haben hier sicher nicht so viel bezahlt? Er lacht ein bisschen und sagt: "4 euro 50"! Ich sage: "Für 2 Sandwiches sicher?" Aber das Gelächter war schnell aus seinem Gesicht verschwunden. WAAATTTT ????? Pro Rolle ????? Unglaublich !! Na dann genießen Sie den schönen Ort, an dem wir extra lange sitzen. Leider können wir nicht zu lange dort bleiben, sonst scheint es so zu sein, dass wir nicht für das Laufen trainieren, sondern uns darauf ausruhen !! Und dafür gibt es sehr unterschiedliche Methoden. Also packen wir unsere Sachen wieder und fahren nach einer Minute oder 30 fort. Nach ein paar Kilometern sagt eine Frau plötzlich, dass ihr Sohn wissen will, welches Land neben den Holländern die andere Flagge ist !! Natürlich möchte ich das erklären, ich kann mein Handeln für den guten Zweck betonen. Ich sage ihm, dass es die österreichische Flagge ist und dass ich von Österreich nach Österreich fahre und meinen Flyer für weitere Informationen gebe. Ich mache ein Foto und wir gehen weiter. Ich bemerke plötzlich: "Vergesse ich zu sagen, dass ich Geld für die Stiftung Sporen voor Spieren sammle?" Nun, wenn sie diese Geschichte lesen, werden sie es wahrscheinlich wissen.

Weil Hetty in der letzten Pause gesagt hat, dass sie bei "Albertine" in Rumpt Rast machen würden, machen wir das auch. Aber wir sehen Hetty und Freundinnen nicht und denken, dass sie sich im Tea Garden niedergelassen haben. Na, dann ohne Hetty. Ich bestelle ein leckeres Burger Sandwich und frage genau was es kostet. "2 Euro!", Sagt die Dame. Schau, das sind noch mehr Preise !!!! Wir setzen uns auf eine Bank und genießen unser köstliches Sandwich in der Sonne. Weil wir uns noch nicht so lange ausgeruht haben, sind wir nur eine Minute oder 10 hier. Wir stehen beide sofort auf und plötzlich, "KRAKKKK !!! Ist die Dame mit einem Klaps auf dem Boden neben uns, weil das Regal, auf dem wir alle saßen, genau an der Stelle brach. Bis wir aufstanden, ging es gut, aber zum Glück hatten sie nichts falsch gemacht. Ich frage sie, ob sie ihre Gürteltasche wegschieben will, weil da etwas auf dem Regal ist, wo sie saß. Und weißt du was? Da ist ein rotes Kreuz! Ist das Zufall?

Nach diesen lustigen Situationen setzen wir unsere Reise fort. Es ist jetzt Zeit, diese Umarmungen loszuwerden und einen schönen Betrag auf meinem Konto bei Spieren voor Spieren einzahlen zu können !! Wir arbeiten dann mit 2 Ladies und natürlich geht es um meine Flaggen und den großen Rucksack !! Aber wenn ich ihr von den ausgestopften Tieren erzähle und sie gerne einen neuen Besitzer finden würden, und wenn sie eine nette Summe erwähnen möchte, sagt sie, sie wolle die kleine Giraffe für € 5 übernehmen, -. "Deal, sage ich". Das ist also nr.1. Danke Vanessa !! Jetzt der andere.

Die Kilometer gehen vorbei und wir sehen den einen Blütenbaum noch schöner als die anderen in Blüte. Nicht nur auf dem Kurs wird es belebter und geschäftiger, weil mehr Wege zusammenkommen, aber auf dem Linge ist es auch ziemlich beschäftigt geworden. Es ist auch ein wunderbarer Tag, um mit Ihrem Boot auszugehen.

Aber ja, ich würde gerne diese andere Umarmung geben, die viel größer ist als die kleine Giraffe, ein neuer Besitzer und das Finish ist schon ziemlich nah dran. Ich frage es noch einmal nach einem Walker, aber leider sieht es so aus, als würde es für die letzte Umarmung nicht funktionieren. Nach mehr als 5 Stunden gehen wir zurück zu den Auktionshallen und holen unsere Medaillen ab. Wir setzen uns mit einem leckeren kalten Bier und Pommes auf der Terrasse nieder und sitzen in der Sonne an einem Tisch, wo zwei andere Damen sitzen. Sofort setze ich meine Reize in den Kampf, aber ich denke, dass sie nach dem 50-Jahr etwas von ihrem Glanz verloren haben, weil es auch hier nicht funktioniert. Die charmantesten Damen von Druten, wer weiß, ich werde sie nächste Woche wieder sehen, wenn ich in Boven-Leeuwen spazieren gehe. Denn dann kommen wir auch durch Druten !!

Nach einer Weile beschließen wir, nach Hause zu gehen und auf den Bahnhof zuzugehen. Zuerst nehmen wir ein paar Erdbeeren mit nach Hause und ich kaufe eine hausgemachte Marmelade an einem Stand für ein Haus. Der Zug ist bereits da und im Scherz sage ich zu Michel, dass ich durch den Zug hin und her gehen muss, um diese Umarmung dem Mann zu bringen. Aber der Zug ist überfüllt und das wird er nicht sein. Als der Zug sich in Bewegung gesetzt hat, sehe ich, dass neben meinem Rucksack jemand steht und die Umarmung aussieht !! Ich erzähle meine Geschichte von den Fahnen und dem Rucksack und der Kuschel sucht einen neuen Besitzer. Und was denkst du ?? JA, sie will übernehmen. Ich bekomme endlich 10 Euro dafür und so kann ich heute 15 Euro zu meinem Gesamtbetrag hinzufügen, was jetzt den € 5000 übertroffen hat, - zu meinem Ziel von € 10.000. Danke Bianca, dass du mir in letzter Minute geholfen hast !! Während des 4-Tages wird dieses Kuscheln auf ihrem Rucksack stattfinden. Wer weiß, wir sehen uns immer noch. Ich bin leicht zu erkennen, eine österreichische und niederländische Flagge.

Das war ein weiterer wundervoller Wandertag, vielleicht sind es noch Hunderte von ihnen. Aber das macht so viel Spaß, jedes Mal ist es anders. Das Wetter, die Mitwanderer, die Route, die Umgebung, jedes Mal etwas Neues. Also nächste Woche eine Route in Boven-Leeuwen. Viele Deiche laufen und daher viel Asphalt. Und dann mein erster 40-Kilometer mit 13 kg !! Ich bin neugierig.

Klicken HIER für alle Fotos

2 Gedanken zu "21 April 2018, 25 km Bloesemtocht Geldermalsen"

  1. Ich sah den Vorfall mit der Bank ...
    Ich saß vor dir als es passierte ...
    Ich hatte gerade meine Kinder besucht, um mich zu besuchen ...

    Es war ein komischer Moment
    Viel Glück beim Spaziergang

    1. Hallo Danny, ja, es war urkomisch und zum Glück war es der Lady egal. Schön, dass du meine Geschichte gelesen hast. Hoffentlich werden Sie dem weiter folgen!

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *