Nachwort, 1000 km Österreich-Niederlande + Nijmegen 4-Tag 2018

Nach 6 Wochen und fast 1100 km Wandern ist mein Wanderabenteuer vorbei. Ich hatte eine wundervolle und unvergessliche Erfahrung. 5 Wochen wandern von Österreich in die Niederlande und dann zum 4-Tag. Ich habe meine Geschichten noch nicht gelesen, aber ich werde das nächste Woche machen, wenn ich eine Woche Urlaub genieße.

Danke !!

Ich hatte viele nette Kommentare zu meinen Geschichten und ich möchte erleben, wie dieses Abenteuer verlaufen ist. Vielleicht sind die Geschichten gebündelt und werden in Buchform veröffentlicht. Aber hier muss ich darüber nachdenken. Ich möchte Ihnen auf jeden Fall für alle Reaktionen, Likes und Spenden danken. Aus der Ferne habe ich es auch sehr genossen.

Das Bild unten illustriert meine Wanderung, gutes Wetter, oft zwischen den Wiesen und einem Pfad, wo man nicht im Voraus weiß, wohin es gehen wird.

Dieses ganze Abenteuer habe ich mir vorgenommen, um in dem Jahr, in dem ich 50 wurde (im letzten Januar), ein unvergessliches Erlebnis zu schaffen. Ich hatte auch sofort daran gedacht, eine gute Sache damit zu verbinden. Das hat sich letztendlich zu Muskeln für Muskeln entwickelt. Eine Stiftung, die sich für eine bessere Zukunft für mehr als 20.000-Kinder in den Niederlanden einsetzt, die an einer der 600-Muskelkrankheiten leiden. Auf diese Weise habe ich meine gesunden Muskeln benutzt und viel Geld erhalten, € 13.181, - !!!! Am Freitag übergab ich den Scheck an Minke Booij, den Direktor der Stiftung Sporen voor Spieren. Für diejenigen, die noch spenden möchten, bleibt die Spendenseite noch eine Weile geöffnet, zumindest bis Dezember 2018.

Diesen 4-Tag bin ich dieses Mal mit Patricia, Martijn und Michel zusammen gelaufen. Für Patricia das erste Mal die 50 km, nachdem sie 6 mal 40 km gefahren war und eine neue Herausforderung wollte. Für Martijn war der 11e mal die 50km gelaufen und für Michel war es ein ganz neues Abenteuer als Debüt beim 4-Tag. Aber er hat es auch geschafft. Ich lief den 8-Tag für die 4e-Zeiten. In der Zwischenzeit darf ich die 40km aufgrund meines Alters laufen, aber ich möchte zumindest 10 × 4 km bis 50x laufen lassen. Dann sehe ich was ich tun werde. Aber solange der 50-Kilometer keine Probleme für meinen Körper und meine Gesundheit verursacht, gehe ich noch eine Weile.

Es war eine tolle Woche mit hervorragendem Wetter. Für einige vielleicht ein bisschen zu heiß, aber ich fand es gut. Für den nächsten 4-Tag in 2019 sind bereits Termine für das Meeting geplant! Vorerst werden meine Füße in den Urlaub fahren, aber ich werde sicherlich ab Ende August oder Anfang September wieder laufen.

Besuchen Sie HIER die Zusammenstellung der Tour von 1000 km von Österreich in die Niederlande (Nijmegen)

Nur ein paar Zahlen:

In den vergangenen 4-Monaten wurden meine Geschichten mehr als nur 52.000-Zeiten angesehen. Die am besten angesehene Nachricht ist der letzte Tag meiner Reise, Tag 34 von Afferden nach Nijmegen mit über 1700x die meistgesehene Seite.

6 Gedanken zu "Nachwort, 1000 km Österreich-Niederlande + Nijmegen 4-Tag 2018"

  1. Ich habe deine Geschichten genossen, schade, dass ich dich in Nijmegen nicht gesehen habe, sondern hier
    GANZ FEINER URLAUB ????????

  2. Danke für deine Geschichten, ich habe es genossen! Schade, dass ich dich diese Woche nicht wiedergesehen habe, aber ich möchte dir auch einen schönen Urlaub von Spijkenisse wünschen. Ich werde noch zwei Wochen Urlaub feiern. Auf Wiedersehen

  3. Super André,
    Ich bin stolz auf deinen Topper
    Und es war schön, dass ich dich am Nijmegen 4 Tag getroffen habe.
    Viel Glück und vielleicht bis nächstes Jahr. ????????????

  4. Was für eine großartige Leistung André, wir haben deine Geschichten genossen. Eine Leistung an sich, neben dem Laufen, auch jeden Tag ein Bericht mit Fotos. Aber natürlich auch eine schöne, bleibende Erinnerung. Nicht nur für Sie und für uns profitieren viele Menschen mit einer Muskelerkrankung.
    (Tipp: Wenn Sie es nicht als Buch veröffentlichen, ist ein Fotoalbum mit dem HEMA sicherlich schön!)

  5. Wow ... was für eine wundervolle Reise, die Sie mit solch einem großartigen Ziel gemacht haben ... Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg!

  6. Lieber André!

    Als du vor dem Jumbo standst, dachte ich: was als nächstes ......... ..
    Dann ingegoogelt und eine Welt für mich geöffnet!
    Was für eine Leistung! Und so gut artikuliert und so schöne Bilder!
    Wir sehen uns wieder im Dorf!
    Herzliche Grüße!
    Hans Pouw

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Sehen Sie, wie Ihre Antwortdaten verarbeitet werden.